Zur Startseite
  Was ist energetische Heilarbeit?  
 

Jeder Mensch trägt das Urbedürfnis nach geistig-seelischer Ganzheit in sich und möchte darin erkannt und gesehen werden. Die energetische Heilarbeit zeigt Wege auf, diese Ganzheit erkennbar und erfahrbar zu machen – unabhängig vom sozialen, religiösen oder kulturellen Hintergrund.

In der energetischen Heilarbeit verbindet sich der Heiler mit der prinzipiell allen Menschen zur Verfügung stehenden universellen, göttlichen Lebensenergie. Er wirkt als Kanal für die göttliche Energie. Ein Heiler ist ein dienendes Instrument Gottes zum Wohle des All-Eins-Seins. Damit der göttliche Wille geschehen kann, bedarf es den Willen zur Heilung sowie das Vertrauen auf die Wirksamkeit der Methode der/des KlientenIn.

Ein Heiler benötigt einige Übung sowie eine umfassende Selbst- erkenntnis. Außerdem sind die Einhaltung einer ethischen und moralischen Lebensweise, eine konzentrierte Präsenz sowie eine liebevolle, absichtslose Zuwendung zur/zum KlientenIn notwendig, um die göttliche Lebensenergie fließen zu lassen. Mit dieser Lebenshaltung schafft der Heiler bei sich eine innere Leere und somit Raum zur Übertragung der Heilenergie.

Heilenergetische Arbeit ist ein geistiger Weg. Die Heilfähigkeit ist an die spirituelle Entwicklung des Heilers gekoppelt, für den es unabdingbar ist, sich lebenslang mit sich selber auseinander zu setzen. Erst die beständige eigene Psychohygiene ermöglicht einen förderlichen Umgang mit der göttlichen Lebensenergie. Die Beschäftigung mit spirituellen Fragen und eine regelmäßige Yoga- und/oder Meditationspraxis befähigen den Heiler, Zugang zu zunehmend intensiveren Energien zu erhalten und dadurch ein wirksamer Kanal zu sein. Die Arbeit mit Heilenergie ist ebenso ein Weg zu sich selbst, zur eigenen Heilung.
 

 

  Gedanken und Gefühle schaffen die Bedingungen des Körpers und diese Gegebenheiten des Körpers können geheilt werden durch Erkenntnis, Bewusstwerdung und Verwirklichung eines neuen Selbstbildes und eines erweiterten Verstehens.

Ralph D. Jordan
 
     
          Powered by CMSimple_XH            Feedback      Impressum      Datenschutz